Marsa Alam - Hotel Ecolodges Shagra-, Nakari- & Wadi Lahami Village

Beschrieb

Um den Süden des Roten Meeres zu betauchen war man bis vor kurzem gezwungen, eine bis zwei Wochen auf kleinstem Raum auf einem Tauchboot zu wohnen. Nun hat man die oben genannten Ecolodges entlang der Südküste des Roten Meeres errichtet. Man kann die berühmtesten Tauchgründe wie Samadai Reef/Dolphin House, Fury Shoal, Elphinstone, Marsa Alam Reef usw. mit täglichen Bootsausfahrten erreichen und nachts gemütlich in seinem Chalet, Bungalow oder Zelt schlafen. Die Anlagen liegen direkt am eigenen Sandstrand und verfügen über ein eigenes Hausriff, das zum Schnorcheln und Tauchen einlädt. Transferzeit vom Marsa Alam-Flughafen: zum Shagra Village ca. 35 Minuten, zum Nakari Village ca. 90 Minuten und zum Wadi Lahami Village ca. 2 Stunden. All Inclusive: drei Mahlzeiten täglich, Kuchen am Nachmittag sowie alkoholfreie Getränke (Softdrinks, Mineralwasser, Tee und Kaffee) sind in den Preisen inbegriffen. Dekompressionskammer: Auf dem Gelände der ECOLODGE MARSA SHAGRA befindet sich eines der neuesten medizinischen Hyperbar-Center Ägyptens.

Unterkunft:
Die Unterkunft erfolgt je nach Wunsch der Kunden in Zelten, Royal Zelten, Bungalows oder Chalets. Zelte:Diese sind in allen Ecolodges verfügbar. Sie liegen direkt am Strand. Jedes Zelt (3,5 x 3,5 m) verfügt über 2 Beduinenbetten, Leintücher, Decken (im Sommer nicht notwendig) und Kopfkissen. Die Zelte haben elektrische Anschlüsse für Licht, Aufladegeräte und Laptop. Die Gäste, die in Zelten wohnen, teilen sich die Gemeinschafts-duschen und Toiletten, die über fliessendes heisses und kaltes Wasser verfügen. Die Gäste sollten ihre eigenen Handtücher zum normalen Gebrauch und für den Strand, sowie Toilettenartikel wie Shampoo, Duschgel, Zahnpasta etc. mitbringen.

Royal Zelte:
Diese sind in allen Ecolodges verfügbar. Sie sind fast doppelt so gross wie die normalen Zelte und bieten die Wahl zwischen einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten mit jeweils 2 Leintüchern, Decken (im Sommer nicht notwendig) und Kopfkissen. Die Zelte sind mit Ventilator, Mini-Kühlschrank, Kleiderregal und Sitzecke mit Tisch ausgestattet. Sie haben elektrische Anschlüsse für Licht, Aufladegeräte und Laptop. Die Gäste, die in Zelten wohnen, teilen sich die Gemeinschaftsduschen und Toiletten, die über fliessendes heisses und kaltes Wasser verfügen. Die Gäste sollten ihre eigenen Handtücher zum normalen Gebrauch und für den Strand, sowie Toilettenartikel wie Shampoo, Duschgel, Zahnpasta etc. mitbringen.

Mandarah Bungalow:
Diese sind in den Ecolodges Marsa Shagra & Marsa Nakari Village verfügbar. Sie überragen die Bucht und liegen hinter den Zelten. Die Bungalows haben jeweils 2 Betten mit Leintüchern, Decken und Kissen. Ein kleiner Beistelltisch mit Tischlampe und ein Kleiderschrank sind vorhanden. Die Bungalows sind 3,5 m x 3,5 m gross, haben ein Kuppeldach und an zwei Seiten Fenster. Diese wüstengerechte Architektur ist sehr effektiv, so dass es im Innern auch ohne Klimaanlage kühl bleibt. Den Gästen der Mandarah Bungalows steht ein separates Dusch- und Toilettengebäude zur Verfügung. Die Gäste sollten ihre eigenen Handtücher zum normalen Gebrauch und für den Strand, sowie Toilettenartikel wie Shampoo, Duschgel, Zahnpasta usw. mitbringen.

Die Ecolodge Wadi Lahami verfügte bei Drucklegung des Kataloges nur über Zelte, Royal Zelte und Chalets (Bungalows noch nicht vorhanden).

Madyafah Chalet:
Diese sind in allen Ecolodges verfügbar. Die Chalets sind mit 2 Betten mit Leintüchern, Decken und Kissen, Beistelltisch, Schminktisch mit Spiegel und einem eigenen Badezimmer mit Dusche/WC ausgestattet. Die Chalets haben eine Fläche von 24 m2 mit Kuppeldach. Diese wüstengerechte Architektur ist sehr effektiv, so dass es im Innern auch ohne Klimaanlage kühl bleibt. Zusätzlich hat jedes Chalet 2 Terrassen von jeweils 8m2 Grösse und ist mit Bambus-Stühlen und Tischen ausgestattet. Die Terrassen verfügen entweder über Meer- oder Bergblick. Die Gäste sollten ihre eigenen Strandtücher sowie Toilettenartikel wie Shampoo, Duschgel, Zahnpasta usw. mitbringen.

Handtücher zum normalen Gebrauch und Bettwäsche werden während des Aufenthaltes regelmässig gewechselt. In der Ecolodge Shagra Village sind Klimaanlagen und Minibars in 20 Chalets installiert. Diese Chalets sind gegen Zuschlag erhältlich.

Sport/Freizeit:
Die Ecolodges verfügen je über eine eigene Tauchbasis unter europäisch/ägyptischer Leitung. Gesprochen wird deutsch, französisch, holländisch, englisch und arabisch. Gruppen-Reduktion ab 8 Personen auf Anfrage. Ausflüge zum „Wadi El Gemal Nationalpark" und zum Kamel-Markt an der sudanesischen Grenze. Die Ecolodge Wadi Lahami bietet ausserdem eine Kite-Station welche einerseits Kite-Kurse anbietet, aber auch Material verleit für erfahrene Kiter.

Unsere Meinung
Animation
Gastronomie
Schnorcheln
Sport
Strand
Tauchen

Termine & Preise

Damit Sie von den besten Preisen profitieren, verzichten wir auf eine Preisliste. So können wir die Tagesbestpreise der Fluggesellschaften und Hotels anbieten und mit dem tagesaktuellen Währungs-Wechselkurs kalkulieren.

Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage mittels dem Offertenanfrageformular, per Email an info@amin-travel.ch oder rufen Sie uns für eine Beratung unter 044 492 42 66 an, um die besten Tagespreise und eine unverbindliche Offerte zu erhalten.

Gratis Offertenanfrage

Ihr Reiseziel

Vor allem bei Ruhesuchenden und Tauchern beliebt, bietet Marsa Alam alles, was das „Unterwasser-Herz“ höher schlagen lässt. Einige der bekanntesten Tauchgründe befinden sich in der näheren Umgebung: Samadai Reef (Dolphin House genannt), Fury Shoals, Elphinstone, Abu Dabbab, Brother Islands sowie weiter südlich Zabargad, Rocky Islands und St. John’s sind einfach mit dem Tauchboot erreichbar. Die meisten Hotels dieser Gegend haben ein eigenes, intaktes Hausriff mit farbenprächtigen Korallen und einer enormen Artenvielfalt an Fischen. Einsame Buchten laden zum Schwimmen, Schnorcheln und Tauchen ein. Nachtleben sucht man hier vergeblich. Umso mehr können Sie sich entspannen und erholen. Noch weiter südlich, nur von Wüste umgeben, liegt das Wadi Lahami. Hier gibt es erst eine Handvoll Unterkünfte. Umso besser erhalten ist die Unterwasserwelt, welche noch nicht mit dem Massentourismus konkurrenzieren muss.

TIPP VOM SPEZIALISTEN
Südlich von Marsa Alam befindet sich der Wadi El Gemal Nationalpark mit einem ökologisch eingerichteten Zeltlager, dem Fustat. Erfahrene Biologen und Wüstenkenner bieten verschiedene Möglichkeiten an, um die Geschichte, Ökologie und das Leben im Herzen des Nationalparks kennen zu lernen. Ein aufschlussreicher Film, Tierbeobachtungen mit dem Teleskop und ein Ausflug mit einem Guide bringen Ihnen den Zauber der Wüste näher. Im Beduinenzelt werden aromatischer Tee, Kaffee und kulinarische Köstlichkeiten des Landes serviert. Es ist ein wunderschöner Tages- oder Halbtagesausflug für alle, die sich für die Beduinenkultur und die Wüste interessieren. Angeboten werden Trekking-Touren, Kamel-Kutschenfahrten, Kamelausritte und Wüsten-Dinner. Der Besuch des Nationalparks ist ein Muss für alle Wüstenbegeisterten!

Persönlich, individuell

Unser Spezialisten-Team berät Sie gerne persönlich und stellt für Sie Ihre Traumreise zusammen! Rufen Sie uns an unter 044 492 42 66
über uns...

Hotelsuche

Golf/Wellness
Kinder/Familien
Tauchen/Schnorcheln
Badeferien
Städtereise
Natur/Wandern

Newsletter






Katalog bestellen