Rundreisen - Tauchferien auf Faial, 8 Tage/7 Nächte, mehrmals wöchentlich

Beschrieb

Der Fischreichtum rund um die Azoren macht das Tauchen zu einem Erlebnis! Vulkanische Kräfte schufen an den Küsten bizarre Unterwasserlandschaften mit Höhlen, Grotten und Brücken, oft besiedelt mit üppiger Fauna und Flora. Taucher werden in der Unterwasserwelt der Azoren also voll auf ihre Kosten kommen. Als Taucher begegnen Sie allem was Ihr Herz begehrt: Delfinen, Mantas, Schildkröten, Haien (Juni-September), Aalen, Barrakudas, Thunfischen, Zackenbarschen, Riffbarschen, Meerbrassen, Stachelmakrelen, Papageifischen, Kugelfischen und Skorpionfischen. Auch Ausflüge zur berühmten Princess Alice Bank mit ihren Mobularochen werden Angeboten (Juli-September). Die beste Zeit zum Tauchen ist von Anfang Mai bis Ende September. Der Tauchschein und ein ärztliches Tauchzeugnis, das nicht älter als 1 Jahr ist, sind unbedingt erforderlich. Das Mindestalter ist 16 Jahre.

Detailprogramm: 

1. Tag:   Schweiz-Lissabon-Horta (Insel Faial)
Flug von Zürich oder Genf via Lissabon nach Horta. Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Fahrt zu Ihrem Hotel und Aufenthalt bis zum 8. Tag.

2. – 7.   Tag Tauchferien
In den nächsten Tagen werden Sie 5 begleitete Tauchgänge inkl. Bootsausfahrt, Luftflaschen, Gurt und Blei absolvieren. Optional haben Sie die Möglichkeit, einen Tauchausflug zur Princess Alice Bank zu buchen. Dies ist ein Tiefseeberg im Atlantik, der für seinen Fischreichtum, unter anderem für die Mobula-Rochen, bekannt ist. Zudem werden Nachttauchgänge, Höhlentauchen und Tauchen mit Blauhaien angeboten. Weiter haben Sie die Möglichkeit, die Insel während Ihrer Freizeit und in den Tauchpausen mit dem Mietwagen zu erkunden.
Fahren Sie nach Capelinhos, wo 1957 ein Vulkanausbruch stattfand oder erkunden Sie die Caldeira, ein grüner Kraterkessel, der unter Naturschutz steht.

8. Tag:   Horta (Insel Faial)-Lissabon-Schweiz
Rückgabe des Mietwagens am Flughafen. Flug von Horta via Lissabon nach Zürich oder Genf (oder Verlängerung).

Termine & Preise

Die Preise Rundreise finden Sie in der untenstehenden Preisliste auf Seite 31.

pdfAzoren-Preisliste gültig vom 01.11.18-31.10.19

Die angegebenen Preise sind Richtpreise und werden täglich nach dem aktuellen Euro-Kurs berechnet.

Gratis Offertenanfrage

Ihr Reiseziel

Insel Faial
Faial hat wegen seiner Fülle an blauen Hortensien auch den Beinamen „Blaue Insel"- und ist zurecht die „Ilha Azul". Geheimnisvolle Grotten, in denen sich Schwärme bunter Fische verstecken. Gesellige Stunden in den Kneipen mit Seglern aus aller Herren Länder. Dies sind einige der Facetten von Faial, einer Insel wie geschaffen für den Aktivurlaub. Die weissen Häuser der Hauptstadt „Horta", der Stadt der Abenteurer und Romanzen, bilden faszinierende Kontraste zum leuchtenden Grün der Hügellandschaft, dem Rot der idyllischen Windmühlen und dem ansteckenden Rhythmus eines Lebens, in dem sich Ruhe und Freude mit einem Hauch von Weltgewandtheit vereinen.

Eine blaue Insel mit viel Grün
Faial ist ein Aquarell, in dem zwei Farben vorherrschen: das frische Grün des Grases mit dem dunkleren Grün der dickstämmigen japanischen Zedern und die vielen Blautöne der endlosen Hortensienbüsch
Für mehr Informationen und Angebote fragen Sie den Spezialisten, Amin Travel & Business Organisation GmbH, Zürich!

Persönlich, individuell

Unsere Spezialisten Reto Amin, Jasmina Kulas, Janine Feurer, Annina Landös und Corinne Bommeli beraten Sie gerne persönlich und individuell! Rufen Sie uns an unter 044 492 42 66
über uns...

Hotelsuche

Golf/Wellness
Kinder/Familien
Tauchen/Schnorcheln
Badeferien
Städtereise
Natur/Wandern

Newsletter






Katalog bestellen